Loading...

Schneiderkurse für Fortgeschrittene – Couture Kreationen

Schneiderkurse für Fortgeschrittene – Couture Kreationen 2018-08-10T13:32:41+00:00
Schneiderkurse

Nähkurse für Fortgeschrittene

Schneiderkurse | Haute Couture Kreationen Kurs Nr. 2

In diesem Schneiderkurse wird besonderer Wert auf das Nähen von Haut Couture Kreationen gelegt. Der Kurs ist für alle, die Spaß am Nähen haben und selbst neue Kleider kreieren möchten. Im Couture Kurs optimieren Sie Ihr handwerkliches Geschick der Schneiderkunst. Wir arbeiten an Projekten mit erhöhtem Schwierigkeitsgrad. Fertigen von aufwendigen Kleidungsstücken, beispielsweise für Abendgarderobe. Entwickeln Designs wie in den Pariser Modeateliers von Karl Lagerfeld, Valentino oder von Óscar de la Renta. Erweiterung der Näh- & Fertigungstechniken gefolgt von Konstruieren und Individualisierung von Schnittmustern. Im Couture Schneiderkurs kann das Outfit für den nächsten Galaabend selbst kreiert und genäht werden. Das Erarbeiten von Wunschkleidungsstücken sowie das Kreieren von festlichen Abendkleidern, extravaganten Kleidern, Haute Couture Mode und Roben.

Am Anfang des Kurses erfolgt die Erstellung für den Oberkörper Grundschnitt auf der Basis von Ihren ermittelten Maßen. Die Anleitung für die Konstruktion des Grundschnitts erfolgt im Maßstab 1:1. So erstellen Sie den Grundschnitt im Maßstab 1:1 mit Ihren eigenen Körpermaßen. Aus dem Grundschnittteile werden wir später einige Modellschnitte abwandeln. Mit dem optimierten Grundschnitt lässt sich in Zukunft immer wieder dasselbe Kleidungsstück in verschiedenen Variationen anfertigen. Sie erhalten eine Auswahl an fertigen Schnittmustern, mit denen Sie mühelos arbeiten können. Diese können an Ihrem erprobten Grünschnitt angepasst werden. So entwickeln wir beispielsweise aus Ihren erprobten Grundschnitten Ihren individuellen Modellschnitt. Anschließend Realisierung Ihres eigenen Designs anhand von erprobten Grundschnitten. Anleitung zum richtigen Bügeln und Zuschneiden werden vermittelt. Zum Bearbeiten Ihre Entwürfe kann ein Foto oder eine Zeichnung als Vorlage dienen. Wir nehmen Ideen aus den Modezeitschriften auf. Wir bringen die Ideen auf das Zeichenpapier, lernen die technische Zeichnung zu interpretieren, um diese auf das Schnittmuster zu übertragen. Prototypen können zuerst mit Nesselstoff geübt werden, bis Sie dieses ganz leicht mit Modestoff nachnähen können. Wir experimentieren mit unterschiedlichen Materialen, Applikationen und Accessoires. Wir besprechen im Kurs, welche Stoffe und Materialien für die Anfertigung von bestimmten Kleidern geeignet.

Technik | Kreativität

Wir wenden die Technik des „Drapierens“ an. Das Drapieren wird angewandt, um maßgeschneiderte Kleider zu fertigen. Sie drapieren Stoffe auf einer Schneiderpuppe. Das Ergebnis könnte eines Bustierkleid oder ein Korsett sein. Sobald Sie den Schritt des Drapierens beendet haben, können Sie die Maße für ein Schnittmuster auf Papier übertragen und den Vorgang mit Ihrem Kleiderstoff wiederholen. Drapieren kann hier nur bedingt angewendet werden. (Einführung in die Drapierkunst.) Beim Zuschnitt und beim Zusammennähen stehe ich mit fachlichem Rat zur Seite. Der Couture Kurs bietet außerdem genügend Raum für Ihre Kreativität.

Korrektes Maßnehmen | Schnittkonstruktion lernen.

Ein genaues Maß ist die Grundlage, um ein gut sitzendes Schnittmuster erstellen zu können. Das Maßnehmen sollte gründlich gelernt und geübt werden, bevor mit der Schnittkonstruktion begonnen wird. Lernen Sie im in diesen Kurs, was für das exakte Vermessen des Körpers wichtig ist und wie man diese verwendet. Wir beginnen mit Korrektes Maßnehmen, üben die Bedeutung der Nahtzugabe und mehrweite für die Schnittmuster Konstruktion.

Die Anprobe | Schnittanpassung | Passform

Um Ihren persönlichen Grundschnitt zu perfektionieren, nähen Sie eine Probe aus Nessel. Wir machen dann eine Anprobe und optimieren die Passform Ihres Grundschnitts. Wir fertigen eine Probe jedes Modells an. Anschließend Erfolg professionelle Anleitung zur Schnittanpassung.

Modellabwandlungen | Passform Optimierung.

Mit dem optimierten Grundschnitt lässt sich in Zukunft immer wieder dasselbe Kleidungsstück in verschiedenen Variationen anfertigen. Durch kreative Übungen wird spezifisches Fachwissen vermittelt. Aus dem Grundschnitt oder Modellschnitt kann eine Vielzahl von Modellen entstehen. Die Passform Optimierung, Schnittänderung und Modellabwandlungen werden intensiv geübt.

Im Workshop erarbeiten wir folgende Bekleidungsthemen:

Kleider, Maxikleider, Haut Couture Roben, Couture Kleider.
Blazer, Jacken, Mantel.
Bustiers, Prinzessin-Naht.
Futter, Kragen, Besatz, Taschen, Reißverschlüsse, Knöpfe, Accessoires.
Material: Seide, Chiffon, Tüll, u.a.
Einiger Themen können hier nur bedingt berücksichtigt werden.

Anforderung:

Der Schneiderkurs Haut Couture Nähen eignet sich hervorragend für Interessierte die das Grundlegende Nähkenntnisse oder Schneiderhandwerk beherrschen. Nähkurse für Anfänger finden Sie hier>>>
Der Couture Schneiderkurs Kurs dauert 8 Wochen und findet 1-mal pro Woche mit 4 Stunden statt.

Werkzeuge | Schnittmusterpapier | Material

Die Nutzung aller Nähmaschinen und Werkzeuge inklusive. Im Schneiderkurse kann mit Modestoff und Accessoires gearbeitet werden, die Sie selbst mitbringen. Schnittmusterpapier wird von dem Schnittdesign & Nähschule zunächst gestellt und am Ende des Kurses abgerechnet.

Termine 2018 – Haute Couture Nähen Schneiderkurse – Fortgeschrittene

Mittwoch 28. März
bis Mittwoch 2. Mai 14 – 18Uhr
Mittwoch 17. Oktober
bis Mittwoch 5. Dezember
14 – 18Uhr
Zur Anmeldung

So buchen Sie einen Kurs

Bitte Anmeldeformular downloaden und ausfüllen | Wunschtermin angeben. Das Formular an contact(at)yolanderjames.de zurückschicken.

Wenn Sie nicht sicher sind, welcher Kurs für Sie am besten geeignet ist, berate ich Sie gerne telefonisch. Sie können mich telefonisch kontaktieren. Tel: 01782137906 oder 040 85370218

Zur Anmeldung
Kursgebühren
Anmeldeformular
Geschenkgutschein

KURSTERMINE
Kursdauer ist 8 Wochen.
Kurse finden 1 Mal pro Woche statt, mit jeweils 4 Unterrichtsstunden.
Für individuelle Kurse sind die Termine, nach Absprache mit mir, frei wählbar.

Anmeldeformular

Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite besser zu machen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen