AGB und Regeln

TEILNAHMEBEDINGUNGEN/AGB 2018-05-14T15:25:33+00:00

TEILNAHMEBEDINGUNGEN/AGB – SCHNITTDESIGN SCHULE HAMBURG

Atelier für Mode – Yolander James

1. UNTERRICHT
Unterrichtet werden die in dem oben genannten Programm aufgeführten Inhalte. Da YOLANDER JAMES auf die spezifischen Wünsche der jeweiligen Gruppe / Personen eingeht, kann es zu kleinen Abweichungen vom Programm kommen. Der Kurs gibt einen Einblick in die Themen Modewelt, Schnittkonstruktion, Nähen und kann von jedem ohne Vorkenntnisse gebucht werden. Informationen finden Sie auf meiner Website:
www.schnittdesign-hamburg.de , E-Mail Adresse: contact(at)yolanderjames.de
Telefonisch: +49 (0)40 85370218, Mobile +49 (0)1782137906

2. ANMELDUNG
Die Anmeldung erfolgt schriftlich mit dem Anmeldeformular, das Ihnen auf der Schnittdesign Schule Hamburg Website als PDF zur Verfügung steht. Nach Eingang Ihrer ausgefüllten und unterschriebenen Anmeldung erhalten Sie eine Rechnung über die Kursgebühr. Diese muss innerhalb von 8 Tagen bezahlt werden, um Ihre Teilnahme am Kurs zu garantieren. Bitte geben Sie den Namen des Kursteilnehmers und Ihre Rechnungsnummer auf der Überweisung an. Nach Eingang der Kursgebühr erhalten Sie eine E-Mail, die Ihre Teilnahme bestätigt. Ein Gruppen-Kurs kommt auch mit einer Mindestanzahl von 1 Teilnehmer zustande. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass unsere Kurse eine limitierte Anzahl von 4 Teilnehmern haben. Die individuelle Kurse/Einzel Coaching finden jederzeit statt und sind nicht an eine bestimmte Anzahl von Teilnehmern gebunden. Eine eingereichte Anmeldung ist eine verbindliche Buchung des jeweiligen Kurses.

3. VERBINDLICHE BUCHUNG
Die Buchung ist verbindlich, sobald das Anmeldeformular unterschrieben eingereicht worden ist und die Anmeldung per Email mit der Rechnung der Kursgebühren bestätigt worden ist.

4. AUSFALL VON KURSSTUNDEN
Manchmal kann es vorkommen, dass sich für einen Kurs weniger Teilnehmende finden als geplant. Aus diesem Grund findet der Kurs bei einer Teilnahme von eine Person statt. Wird der Kurs dann nicht mindestens von 1 Teilnehmer gebucht, wird der Kurs auf dem Folgetermin verlegt. Ich informiere Sie rechtzeitig, vor Beginn des Kurses.
Können Kursstunden aufgrund von Krankheit oder anderer wichtiger Gründe auf Seiten des Schnittdesign Schule Hamburg nicht stattfinden, werden die Teilnehmer schnellstmöglich benachrichtigt. Ein Ersatztermin wird in angemessenem Zeitraum angeboten.

5. KURSINHALT
Kursinhalt und Ablauf werden vom Schnittdesign Schule Hamburg bestimmt.

6. TERMINE
Die Kurse finden innerhalb von 1, 2, 3, 4, 6, 8 Wochen, oder 2, 4 Monaten statt, siehe Kurs Plan…. Für den Gruppenkurs kann nur der gesamte Zeitraum gebucht werden. Die Buchung einzelner Tage/Stunden für Gruppenkurse ist nicht möglich. Die Buchung einzelner Tage/Stunden ist nur möglich bei der Buchung eines individuellen Kurs.
Für einzelne Tage/Stunden werden die Kurse von Tages- Workshops am Wochenende angeboten. Das Kursprogramm finden Sie auf der Website www.schnittdesign-Hamburg.de. Termine für das individuelle Coaching/einzelne Tage/Stunden (Sehe Kurse Beschreibung) finden Innerhalb der angegebenen Zeiten und nach Absprache statt. Hier bitte die Termine einsehen oder herunterladen. Ein Termin beinhaltet 4 oder 6 Stunden (wenn nicht ausdrücklich angegeben). Sollten nach Ihrer Anmeldung alle Plätze belegt sein oder Ihre Wunschtermine schon vergeben sein, so teile ich Ihnen dies umgehend mit und wir vereinbaren gemeinsam neue Termine.

7. TERMIN STORNIERUNG
Termin Buchungen bei individuelle Kurse & Coachings: Termine für individuelle Coachings sind nach Absprache frei wählbar. Gebuchte Termine, die später als 10 Tage (Arbeitstage) vor dem stattfindenden Kurs abgesagt sind, werden Ihnen angerechnet. Die Kosten hierfür können nicht zurück erstattet werden. Die Abmeldung hat rechtzeitig schriftlich per Mail oder Telefonisch einzugehen.

8. KURSGEBÜHREN
Auf der Seite Kursgebühren werden alle Preise für angebotene Kurse des Schnittdesign Schule Hamburg aufgelistet. Im Kursgebühren genannten Preise sind exklusiv MwSt. Die MwSt in Höhe von 19 % ist zusätzlich fällig. Materialkosten werden zusätzlich berechnet.

9. BEZAHLUNG
Die Kursgebühr muss in voller Höhe innerhalb von 5 Tagen nach Erhalt
der Rechnung, jedoch 4 Wochen vor Beginn des gebuchten Kurses, vollständig bezahlt werden. Nach Absprache kann monatliche Ratenzahlung vereinbart werden.
Bei Teilzahlung gelten folgende Regeln:
Teilzahlung von 2 Monaten: die Letzte Teilzahlung muss vor Kursbegin vollständig bezahlt werden.
Teilzahlung von 2 oder 3 Monaten, bei Kurse die 4 Monate oder länger dauern:
Die Erste Rate muss bis 4 Wochen vor Kursbeginn bezahlt werden. Die letzte Rate muss jedoch spätestens 1 Monat nach Kursbeginn vollständig bezahlt werden. Sie können eine Einzugsermächtigung erteilen, hierzu das entsprechende Formular anfordern, ausdrucken, ausfüllen und unterschrieben mit der Post zurück senden.

10. TEILZAHLUNG
Sollte die Kursgebühren 1.000 € übersteigen und die Kursdauer mehr als 2 Monaten betragen, haben Kursteilnehmer die Möglichkeit, eine Teilzahlung zu vereinbaren. Eine Teilzahlungsvereinbarung muss gesondert angefragt werden. Sie haben die Möglichkeit, eine höhere Teilzahlungsraten als die monatliche Mindestrate zu leisten, dies sollte bei der Anmeldung festgelegt werden. Monatliche Ratenzahlungen sind jeweils bis zum 1. des Monats zu leisten.

11. STORNIERUNG
Eine Anmeldung kann bis zu 16 Wochen vor Kursbeginn storniert werden. Die Kursgebühr wird dann abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 100 Euro zurückerstattet. Ab 8 Wochen vor Kursbeginn muss die gesamt Kursgebühr voll bezahlt werden, einer Rückerstattung der Kursgebühr ist nicht möglich. Bei einer späteren Stornierung wird der gesamte Betrag fällig, es sei denn, es wird ein Ersatzteilnehmer von Ihnen zur Verfügung gestellt, der für Sie an dem Kurs teilnimmt. Bei Krankheitsgründen besteht die Möglichkeit, an einem der darauf folgenden Kurse teilzunehmen, vorausgesetzt ein ärztliches Attest liegt vor. Teilnehmer, die zu spät zum Unterricht kommen, nicht erscheinen oder den Kurs abbrechen, bekommen die Kosten nicht zurückerstattet. Die Abmeldung hat rechtzeitig schriftlich (per Post oder per Mail) einzugehen, an Yolander James, Jaguarstieg, 22527 Hamburg oder contact(at)yolanderjames.de.

12. BESTÄTIGUNG
Zum Abschluss des Kurses erhalten Sie auf Wunsch eine Teilnahmebestätigung von der Schnittdesign Schule Hamburg.

13. ÄNDERUNG
Änderungen der Termine und des Kursprogrammes bleiben YOLANDER JAMES vorbehalten.

14. MATERIALKOSTEN
Materialkosten sind nicht in der Kursgebühr enthalten. Diese werden spätestens eine Woche vor Kursende berechnet und müssen zusätzlich bezahlt werden. Die Höhe der Materialkosten ist abhängig vom Material-Verbrauch des einzelnen Kursteilnehmers.

15. GUTSCHEINE
Gutscheine sind übertragbar. Sie sind ab Kaufdatum auf 1 Jahr befristet gültig.
Sie sind nicht auszahlbar

16. HAFTUNG
Da der Schnittdesign Schule Hamburg keine gesonderte Haftpflicht-, Unfall-, Sach- oder Diebstahlversicherung für die Kursräume abgeschlossen hat, ist die Haftung für Sach- oder Personenschäden, Diebstahl und Verlust von Gegenständen während des Aufenthaltes in der Kursräumen ausgeschlossen.
Der Teilnehmer haftet für durch Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit entstandene Schäden an den zur Verfügung gestellten Maschinen, Werkzeugen und Einrichtungsgegenständen. Dies gilt insbesondere, sofern der Schaden durch Nichtbeachtung von Anweisungen oder Einweisungen der Kursleiterin entstanden sind.

17. DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Persönliche Daten, die elektronisch über das dieser Website übermittelt werden, z.B. Namen, Postanschrift, E-Mail-Adresse oder andere persönlichen Angaben, werden nur zum jeweils angegebenen Zweck verwendet. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.
Informationen über Neuigkeiten und Angebote werden nur bei Teilnahme am Newsletter zuschicken, sofern eine Anmeldung erfolgt ist oder ein Geschäftskontakt unter Kaufleuten besteht.
– Recht auf Widerruf
Persönliche Daten oder die Teilnahme am Newsletter könne jederzeit widerrufen werden. Dazu genügt ein Hinweis an: info(at)schnittdesign-hamburg.de
– Nutzungsdaten
Die Website www.schnittdesign-hamburg.de kann auch die Übermittelte IP Adresse speichern und für interne Zwecke benutzen. Genauso werden diese Daten an Strafverfolgungsbehörden übergeben, wenn der Verdacht eine Straftat besteht.
Daraus gewonnen Daten werden nur für interne Zwecke genutzt und nicht an Dritte weitergegeben.
Grundsätzlich ist es möglich die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung der Browser Software zu verhindern, allerding kann dies gegebenenfalls dazu führen nicht sämtliche Funktionen dieser Website in vollem Umfang zu nutzen.
Durch die Nutzung des Webshops ergeht die Einverständniserklärung über die Bearbeitung der erhobenen Daten durch das Schnittdesign Schule Hamburg in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.
– Google Analytics
Die Webseite www.schnittdesign-hamburg.de verwendet Google Analytics zur Messung von Zugriffen. Bei der Nutzung von Google Analytics werden von Google auch Daten über die Nutzung durch Besucher der Webseiten erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können durch die Datenschutzhinweisen von Google entnommen werden: http://www.google.com/privacypolicy.html. Im Datenschutzcenter besteht die Möglichkeit Einstellungen zu verändern, so dass die Daten geschützt werden.
Weitergehende Anleitungen zum Verwalten der eigenen Daten im Zusammenhang mit Google-Produkten sind ersichtlich auf der von Google betriebenen Seite http://www.dataliberation.org/

– Eingebundene YouTube-Videos
Die Webseite www.schnittdesign-hamburg.de bindet YouTube-Videos ein. Die eingebundenen Clips legen bei dem Aufrufen der Seite Cookies auf den Computern der User ab. Wer das Setzen von Cookies für das Google-Werbeprogramm deaktiviert hat, wird auch beim Aufrufen von YouTube-Clips mit keinen solchen Cookies rechnen müssen. YouTube legt aber auch in anderen Cookies nicht-personenbezogene Nutzungsinformationen ab.
– Links zu anderen Web Sites
Die Internetseite www.schnittdesign-hamburg.de enthält Links zu externen Webseiten, auf deren Inhalte das Schnittdesign Schule Hamburg keinen Einfluss hat. Deshalb können für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernommen werden. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden derartige Links umgehend entfernen.
– Kontakt
Sollten weitere Fragen zu den Nutzungsbedingungen bestehen oder sollten Hinweise ergehen ist ein Kontakt über die im Impressum genannten Daten möglich.

18.SONSTIGES
Sollte eine der vorstehenden Regelungen unwirksam sein, berührt das die Wirksamkeit der Übrigen nicht. Weitere Vereinbarungen bedürfen der Schriftform.

www.schnittdesign-hamburg.de
Stand: August 2017

• TZ = Teilzahlung